Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Trockenes und freundliches Wetter

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Hannover (dpa/lni) - Die kommende Woche bringt mehrheitlich freundliches und trockenes Wetter in Niedersachsen und Bremen. Der Montag startet zwar teilweise bewölkt, im Laufe des Tages heitert es dann aber auf, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Sonntag sagte. Anfangs weht der Wind besonders an der See noch stürmisch, flaut dann aber ab und bleibt in der Woche überwiegend schwach. Die Temperaturen liegen am Montag bei 13 Grad im Norden an der Küste, 16 Grad in Bremen und im Osnabrücker Land können die Werte auf bis zu 20 Grad ansteigen.

Im Laufe der Woche steigen die Höchstwerte langsam weiter. Zum Wochenende hin erwarten die Meteorologen des DWD 22 bis 25 Grad. Es bleibt trocken und schwachwindig. In den Nächten kühlt es allerdings auf 4 bis 9 Grad ab, lokal kann es auch vereinzelt zu Frost in Bodennähe kommen.

Newsticker