Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Unbeständiges Wetter zum Wochenstart in Niedersachsen

Ein gelb gefärbtes Blatt klebt an der vom Regen nassen Scheibe eines Pkw. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa/Symbolbild

(Foto: Patrick Pleul/zb/dpa/Symbolbild)

Hannover (dpa/lni) - In Niedersachsen startet die neue Woche mit unbeständigem Wetter. Am Montag ist es laut Vorhersage des Deutschen Wetterdiensts (DWD) am Morgen stark bewölkt, vereinzelt regnet es leicht. Tagsüber lockert die Bewölkung vor allem im Osten Niedersachsens auf. Die Temperaturen erreichen bis zu 17 Grad.

Auch am Dienstag und Mittwoch bleibt das Wetter wechselhaft. Laut DWD gibt es einen Wechsel aus Sonne, Wolken und Regen. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 16 und 19 Grad.

Newsticker