Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Wohnmobil fängt Feuer und setzt angrenzende Häuser in Brand

Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser.

(Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild)

Nienburg (dpa/lni) - In Warmsen (Landkreis Nienburg/Weser) hat in der Nacht zum Montag ein Wohnmobil gebrannt - zwei angrenzende Häuser fingen ebenfalls Feuer. Das Fahrzeug stand zwischen den beiden Einfamilienhäusern auf seinem Stellplatz, wie die Polizei Nienburg am Montagmorgen mitteilte. Die Bewohner konnten den Angaben nach die Gebäude noch rechtzeitig verlassen. Die Löscharbeiten dauerten an. Der Sachschaden wurde auf einen sechsstelligen Betrag geschätzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen