Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Wolf von Auto angefahren und getötet

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Celle (dpa/lni) - Ein Wolf ist auf einer Kreisstraße bei Celle von einem Auto angefahren und getötet worden. Es handle sich zweifelsfrei um einen Wolf, das sei bereits festgestellt worden, sagte eine Sprecherin der Polizei. Das Tier sei am Sonntagmittag auf die Straße gelaufen und dort von einem Auto erfasst worden. Ein zuständiger Wolfsbeauftragter nahm den Tierkadaver für weitere Untersuchungen mit. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Pressemitteilung

Newsticker