Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Zoo Osnabrück eröffnet neue "Wasserwelten"

dpa_Regio_Dummy_NiedersachsenBremen.png

Osnabrück (dpa/lni) - Der Zoo Osnabrück baut sich weiter zum Erlebnis-Zoo um. Eine Woche vor dem Beginn der Sommerferien in Niedersachsen werden am Donnerstag (11.00 Uhr) die neuen "Wasserwelten" eröffnet, eine 5000 Quadratmeter große Anlage für Seelöwen, Seehunde, Humboldt-Pinguine und Rosapelikane. Die Besucherinnen und Besucher können die Tiere in einer naturnahen Kulisse beobachten, zu der eine Dünenlandschaft, eine Felsenküste, ein Leuchtturm und Fischerhäuschen ebenso gehören wie eine Unterwasser-Panorama-Galerie. Knapp acht Millionen Euro hat der Zoo in die Anlage investiert. Mit Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) und Innenminister Boris Pistorius (SPD) haben auch Vertreter der Landesregierung ihr Kommen angekündigt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen