Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Zwei Jugendliche bei Frontalzusammenstoß schwer verletzt

Das Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug leuchtet, während dazwischen der Hinweis

(Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa)

Bakum (dpa/lni) - Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Motorroller und einem Fahrrad im Kreis Vechta sind am Freitagmorgen zwei Jugendliche schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 16 Jahre alter Rollerfahrer auf einem Radweg in Bakum in eine 12-jährige Fahrradfahrerin. Das Mädchen wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Fahrer des Rollers erlitt schwere Rückenverletzungen.

Pressemitteilung der Polizei

Newsticker