Regionalnachrichten

Niedersachsen & Bremen Zwölfjähriger von Auto überfahren und schwer verletzt

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug

(Foto: Patrick Seeger/dpa)

Cloppenburg (dpa/lni) - Ein zwölf Jahre alter Junge ist in Cloppenburg von einem Auto überfahren und dabei schwer verletzt worden. Das Kind habe beim Überqueren einer Straße ein ankommendes Auto übersehen, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Der 56-jährige Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und überrollte den Jungen. Dabei brach sich der Zwölfjährige ein Bein. Er wurde noch am Donnerstag in einem Krankenhaus operiert.

Newsticker