Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen 17-Jähriger bei Frontalzusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an.

(Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild)

Hückeswagen (dpa/lnw) - Ein 17 Jahre alter Motorradfahrer ist in Hückeswagen (Oberbergischer Kreis) frontal mit einem Auto zusammengestoßen und schwer verletzt worden. Er war am Sonntagabend aus zunächst ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten, wie die Polizei am Montag mitteilte. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Die 19 Jahre alte Fahrerin des Autos verletzte sich leicht, ihr 23-jähriger Beifahrer blieb unverletzt. Der Motorradfahrer wurde nach Angaben der Polizei mit schweren Verletzungen von einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen