Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen 60-Jähriger bei Motorradunfall schwer verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Wesel (dpa/lnw) - Ein 60 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Wesel schwer verletzt worden. Der Mann aus Bottrop wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus in Duisburg gebracht, wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte. Der 60-Jährige und ein 61-Jähriger fuhren demnach am Donnerstagabend mit ihren Motorrädern in Richtung Bislich, als der 60-Jährige aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Mann stürzte mit seinem Motorrad in ein angrenzendes Feld.

© dpa-infocom, dpa:210813-99-825283/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.