Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen 77-Jähriger mit Fahrrad tot auf Straße gefunden

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet.

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Willich-Anrath (dpa/lnw) - Passanten haben am Sonntagabend in Willich-Anrath (Kreis Viersen) einen leblosen Mann auf einer Straße gefunden. Der 77-Jährige lag mit seinem Fahrrad auf einem Feldweg, wie die Polizei in der Nacht zum Montag mitteilte. Trotz eingeleiteter Reanimation konnten die Rettungskräfte nur noch seinen Tod feststellen. Zunächst war noch unklar, ob der Mann an einem Unfall oder an einer medizinischen Ursache starb. Die Polizei bittet nun um Hinweise.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen