Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen A3 an drei März-Wochenenden in eine Richtung gesperrt

Die Autobahn 3 wird an den kommenden drei Wochenenden in Richtung Oberhausen gesperrt. Foto: Tobias C. Köhler/dpa/Archivbild

(Foto: Tobias C. Köhler/dpa/Archivbild)

Bonn (dpa/lnw) - Die Autobahn 3 wird an den kommenden drei Wochenenden zwischen dem Kreuz Bonn/Siegburg und der Anschlussstelle Lohmar in Richtung Oberhausen gesperrt. Grund seien Reparaturarbeiten an der Fahrbahn, teilte die Autobahn GmbH am Mittwoch mit. Die Sperrung soll jeweils am Freitag um 19.00 Uhr beginnen und am Montag um 5.00 Uhr enden. Betroffen sind die Wochenenden 5. bis 8. März, 12. bis 15. März und 19. bis 22. März. Umleitungen führen über die A560 und A59.

© dpa-infocom, dpa:210303-99-669026/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.