Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Auto beim Abbiegen übersehen: Zwei Verletzte in Kreis Wesel

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. Foto: picture alliance/Marcel Kusch/dpa/Illustration

(Foto: picture alliance/Marcel Kusch/dpa/Illustration)

Kamp-Lintfort (dpa/lnw) - Beim Abbiegen sind zwei Autos zusammengestoßen und beide Fahrer verletzt worden - einer von ihnen schwer. Der 47-Jährige prallte mit seinem Wagen in Kamp-Lintfort gegen eine Ampel und ein Verkehrsschild, wie die Polizei am späten Donnerstagabend mitteilte. Der 19 Jahre alte Fahrer hatte ihn zuvor beim Abbiegen übersehen. Rettungskräfte brachten beide Männer nach dem Unfall am Donnerstagnachmittag im Kreis Wesel ins Krankenhaus.

Newsticker