Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Auto stößt mit Linienbus zusammen: 19-Jährige verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: picture alliance/Lukas Schulze/dpa/Symbolbild

(Foto: picture alliance/Lukas Schulze/dpa/Symbolbild)

Aachen (dpa/lnw) - Eine 19 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Zusammenstoß mit einem Linienbus in der Aachener Innenstadt verletzt worden. Aus zunächst ungeklärten Gründen fuhren beide Fahrzeuge am Montagabend gleichzeitig auf eine Kreuzung und kollidierten, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Frau wurde aus ihrem Auto geborgen und ins Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr habe nicht bestanden. Der belebte Knotenpunkt wurde durch die Rettungsmaßnahmen zeitweise gesperrt.

© dpa-infocom, dpa:211130-99-195190/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.