Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Autofahrer fährt hochschwangere Frau an und flüchtet

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Neuss (dpa/lnw) - Ein Autofahrer hat in Neuss eine hochschwanger Frau angefahren und einfach zurückgelassen. Der dunkle Wagen habe die 33-Jährige am Dienstag touchiert, als sie eine Straße habe überqueren wollen, berichtete die Polizei am Mittwoch. Die Schwangere sei durch den Zusammenstoß gestürzt - der Fahrer soll aber nur einen Bogen um die Frau und dann davon gefahren sein. Die 33-Jährige wurde leicht verletzt. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich zu melden.

© dpa-infocom, dpa:210623-99-109137/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.