Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Einjähriger Junge von Auto erfasst: Schwer verletzt

Ein Rettungshubschrauber fliegt über den Flugplatz eines Krankenhauses.

(Foto: Stefan Sauer/dpa/Symbolbild)

Voerde (dpa/lnw) - Ein einjähriger Junge ist in Voerde (Kreis Wesel) schwer verletzt worden, als er von einem Auto erfasst wurde. Er sei am Freitagnachmittag von rechts kommend auf die Fahrbahn getreten, teilte die Polizei am Abend mit. Der Junge musste per Rettungshubschrauber in ein Duisburger Klinikum gebracht werden. Die 43-jährige Autofahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen