Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Fahrradfahrer wird von Auto angefahren: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen steht vor der Rettungsstelle eines Klinikums. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild

(Foto: Jens Kalaene/zb/dpa/Symbolbild)

Wesel (dpa/lnw) - Ein Fahrradfahrer ist in Wesel von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden. Er wurde am Montag mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik gebracht, wie die Polizei mitteilte.

Der 30-Jährige hatte mit seinem Fahrrad eine Straße überquert, als es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 19-jährigen Fahrers kam. Die Unfallstelle wurde kurzzeitig gesperrt. Die genaue Unfallursache war zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:210802-99-674339/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.