Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Feueralarm in Dortmunder Klinik: Wäsche in Flammen

Ein Löschfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht an der Feuerwache. Foto: D. Bockwoldt/Archiv

(Foto: Daniel Bockwoldt/dpa)

Dortmund (dpa/lnw) - In einer Klinik in Dortmund hat ein brennender Wäschewagen Alarm ausgelöst. Ein Haustechniker des Krankenhauses griff beherzt ein und verhinderte eine Ausbreitung der Flammen, bis die Feuerwehr eintraf und übernahm. Auch die Pflegekräfte reagierten fix und evakuierten am Donnerstagabend zügig die Station. Kein Patient sei gefährdet gewesen, es habe keine Verletzten gegeben, berichtete die Feuerwehr am Freitag. Warum die Wäsche Feuer fing, müsse noch ermittelt werden.

PM

Newsticker