Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Freundliches Herbstwetter in NRW erwartet

Die Sonne kommt hinter Regenwolken hervor. Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild

(Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild)

Essen (dpa/lnw) - Nach einem nebligen Vormittag wird in Nordrhein-Westfalen am Donnerstag sonniges Herbstwetter erwartet. Bei Höchstwerten von 15 bis 19 Grad bleibe es ganztägig trocken, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Donnerstagmorgen mit. Es sei mit schwachem bis mäßigem Wind zu rechnen, im Raum Aachen vereinzelt auch mit stärkeren Böen. In der Nacht zum Freitag fallen die Temperaturen auf 11 bis 5 Grad.

Der Freitag wird den Meteorologen zufolge neben einigen Nebelfeldern im Süden und Südosten zunächst heiter oder sonnig. Ab dem Mittag sei auch mit Wolkenfeldern zu rechnen. Bei Maximaltemperaturen von 17 bis 20 Grad bleibt es niederschlagsfrei.

© dpa-infocom, dpa:211028-99-768118/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.