Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Hamm: Maskierter Täter überfällt mit Schusswaffe Tankstelle

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration)

Hamm (dpa/lnw) - Ein maskierter Mann hat mit vorgehaltener Schusswaffe eine Tankstelle in Hamm überfallen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, flüchtete der Unbekannte anschließend in Richtung Innenstadt. Der Täter habe die Tankstelle am Dienstagabend kurz vor Geschäftsschluss betreten und den 59-jährigen Mitarbeiter aufgefordert, das Bargeld aus der Kasse herauszugeben. Dieser Aufforderung sei der 59-Jährige nicht nachgekommen, so dass der Täter selbst in die Kasse gegriffen und das vorhandene Bargeld entnommen habe. Die Höhe der Beute war zunächst unklar. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Newsticker