Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Kreis Höxter nimmt Lockerungen zurück: Termin fürs Einkaufen

dpa_Regio_Dummy_NordrheinWestfalen.png

Höxter (dpa/lnw) - Wegen gestiegener Corona-Infektionszahlen hat der Kreis Höxter seine kurzzeitigen Lockerungen wieder zurückgenommen. Von Dienstag an müssten die Menschen im Kreisgebiet für Einkäufe wieder einen Termin vereinbaren, teilte der Kreis am Montag mit. Diese Auflage war seit Samstag ausgesetzt gewesen. "In einem kleinen Zeitfenster konnten Einzelhandel und Kundschaft ein Stück Normalität erleben", sagte Landrat Michael Stickeln (CDU). Nun seien die Inzidenzwerte aber wieder deutlich über die Schwelle von 50 gestiegen, teilte der Kreis mit. Sie lagen am Sonntag kreisweit bei 69,2 am Montag bei 67,7.

© dpa-infocom, dpa:210412-99-177149/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.