Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Manfred Stefes neuer Co-Trainer von Fortuna Düsseldorf

dpa_Regio_Dummy_NordrheinWestfalen.png

Düsseldorf (dpa/lnw) - Fortuna Düsseldorf hat Manfred Stefes als neuen Co-Trainer verpflichtet. Der 54-Jährige habe sich der Mannschaft aus der 2. Fußball-Bundesliga am Montag vorgestellt, teilte der Verein mit. Vorgänger Thomas Kleine, der seit 2017 für Fortuna Düsseldorf arbeitete, sei freigestellt worden.

Der Verein wolle das Team um Trainer Christian Preußer durch den Wechsel breiter aufstellen. "Mit Manfred Stefes haben wir nun die passende Person gewinnen können, die uns mit viel Erfahrung und großer Expertise weiterhelfen wird", sagte Sportvorstand Uwe Klein.

Zuletzt arbeitete Stefes als Co-Trainer bei Borussia Dortmund. Sein Vertrag für die Düsseldorfer läuft bis 2023. "Die Aufgabe bei der Fortuna ist sehr reizvoll und ich freue mich, nun mit anzupacken und mit der Mannschaft zu arbeiten", sagte der 54-Jährige.

© dpa-infocom, dpa:220103-99-575055/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen