Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Mann aus zerstörtem Auto gerettet - schwer verletzt

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.

(Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild)

Gevelsberg (dpa/lnw) - Ein Autofahrer hat sich am Montag auf der Autobahn 1 bei Gevelsberg (Ennepe-Ruhr-Kreis) mit dem Wagen überschlagen und dabei schwer verletzt. Der Mann musste von der Feuerwehr aus dem völlig zerstörten Auto befreit werden und wurde ins Krankenhaus gebracht, wie die Feuerwehr Gevelsberg mitteilte. Wie genau es zu dem Unfall kam, war am Montagmorgen noch unklar. Ein weiteres Fahrzeug streifte den Unfallwagen, die Fahrerin blieb unverletzt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen