Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Mönchengladbach leiht Kersken nach Verlängerung an Meppen

Spielbälle liegen auf dem Rasen.

(Foto: Soeren Stache/dpa-Zentralbild/dp)

Mönchengladbach (dpa/lnw) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Torhüter Jonas Kersken für die nächste Saison auf Leihbasis an den Drittligisten SV Meppen abgegeben. Wie die Borussia am Dienstag mitteilte, wurde im Zuge der Ausleihe der zuvor bis 2023 gültige Vertrag mit dem 21 Jahre alten Keeper in Mönchengladbach um zwei Jahre bis 2025 verlängert.

In der abgelaufenen Saison war Kersken im Regionalliga-Team der Borussia zum Einsatz gekommen. "Nach drei Jahren in unserer U23, in denen er von Jahr zu Jahr mehr Spiele bestritten hat, ist der Wechsel in die Dritte Liga für ihn eine neue sportliche Herausforderung und für seine Entwicklung nun ein wichtiger nächster Schritt", erklärte Borussias Sportdirektor Roland Virkus.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen