Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Motorradfahrer stößt mit Auto zusammen: Schwer verletzt

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild

(Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild)

Hamminkeln (dpa/lnw) - Ein 18-Jähriger ist mit seinem Motorrad auf einer Straße in Hamminkeln (Kreis Wesel) mit einem Auto zusammengestoßen und dabei schwer verletzt worden. Er sei am Samstagmittag mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit. Kurz hinter einer Kreuzung habe ein 63 Jahre alter Autofahrer in gleicher Fahrtrichtung gewartet, um nach links auf das Grundstück eines Bauernhofs abzubiegen. Aus bisher unbekannten Gründen sei der Motorradfahrer auf den Wagen aufgefahren, sagte eine Sprecherin. Lebensgefahr bestehe aber nicht. Der 63-Jährige blieb unverletzt.

© dpa-infocom, dpa:210417-99-245129/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.