Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Motorradfahrer stürzt bei Überholmanöver: Lebensgefahr

dpa_Regio_Dummy_NordrheinWestfalen.png

Goch (dpa/lnw) - Bei einem Überholmanöver in Goch im Kreis Kleve am Niederrhein ist ein Motorradfahrer am Samstagmorgen schwer gestürzt und lebensgefährlich verletzt worden. Der 32-Jährige hatte nach Polizeiangaben drei Autos überholt, als ein viertes vorausfahrendes Fahrzeug nach links in eine Zufahrt abbiegen wollte und das Motorrad dabei erfasste. Der 32-Jährige stürzte und erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog ihn in eine Spezialklinik.

© dpa-infocom, dpa:210619-99-62443/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.