Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen NRW-Kommunen starten Jobportal im Internet

dpa_Regio_Dummy_NordrheinWestfalen.png

Düsseldorf (dpa/lnw) - Mehrere Kommunen aus Nordrhein-Westfalen habe eine Jobbörse im Internet gestartet. Auf der Plattform www.berufe-nrw.de wollen sie über die verschiedenen Berufe in der Verwaltung von Städten und Gemeinden informieren und freie Stellen anbieten, wie der Städte- und Gemeindebund NRW am Mittwoch mitteilte.

Den meisten Menschen sei die Vielfalt des öffentlichen Dienstes nicht bewusst, sagte der Hauptgeschäftsführer des Gemeindebunds, Bernd Jürgen Schneider. Dabei böten Städte und Gemeinden mehr als hundert verschiedene Berufe. Über die neue Plattform könnten die Kommunen könnten auf dem "hart umkämpften Arbeitsmarkt sichtbar machen".

An der Initiative beteiligen sich zunächst die Städte Attendorn, Brühl, Königswinter, Kreuztal, Sankt Augustin, Troisdorf, Wesel, Wipperfürth sowie die Gemeinde Weilerswist. In den kommenden Monaten sollen weitere Kommunen dazukommen. Vorbild ist ein Portal aus Schleswig-Holstein.

Regionales