Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Paul und Schäffer neue Fraktionsvorsitzende bei NRW-Grünen

Die Grünen-Abgeordnete Josefine Paul im Landtag Nordrhein-Westfalen. Foto: Henning Kaiser/dpa/Archivbild

(Foto: Henning Kaiser/dpa/Archivbild)

Düsseldorf (dpa/lnw) - Josefine Paul (38) und Verena Schäffer (33) sind die neuen Fraktionsvorsitzenden der oppositionellen Grünen im Landtag von Nordrhein-Westfalen. Die beiden seien am Montag bei der turnusgemäß anstehenden Wahl gewählt worden, teilten die Grünen am Montag in Düsseldorf mit. Neuer Parlamentarischer Geschäftsführer ist Mehrdad Mostofizadeh. Die beiden bisherigen Fraktionsvorsitzenden Monika Düker (57) und Arndt Klocke (49) hatten nicht erneut für den Vorsitz kandidiert.

"Wir sehen in den kommenden Monaten bis zur Landtagswahl neben der Bekämpfung der Corona-Krise mit ihren sozialen, wirtschaftlichen und finanziellen Folgen, insbesondere die Klimakrise als die zentrale Herausforderung für unsere Gesellschaft", teilten die neuen Fraktionsvorsitzenden am Abend mit.

Bei den Kommunalwahlen im bevölkerungsreichsten Bundesland NRW hatten die Grünen zuletzt erstmals die Spitzenposten in den Rathäusern von Bonn, Aachen und Wuppertal erobert. Sie holten zudem Bürgermeister-Ämter in mehreren kleineren Städten.

Newsticker