Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Razzia in Duisburg und Kreis Wesel: Zwei Festnahmen

dpa_Regio_Dummy_NordrheinWestfalen.png

Wesel (dpa/lnw) - Bei einer Razzia in Duisburg und Dinslaken und Hünxe im Kreis Wesel haben Polizei, Staatsanwaltschaft und Steuerfahndung am Mittwoch in den frühen Morgenstunden mehrere Wohnungen und Geschäftsräume durchsucht. Zwei Männer seien festgenommen worden, teilte die Kreispolizei Wesel auf dpa-Anfrage mit. Nähere Angaben zu den Verdächtigen gab es zunächst nicht.

Hintergrund sei ein umfangreiches Ermittlungsverfahren gegen mehrere Beschuldigte wegen des Verdachts von Betrug und Steuerhinterziehung, teilte die Polizei mit. Bei den Festnahmen hätten Spezialkräfte die Polizei unterstützt. Es seien zahlreiche Vermögenswerte und Fahrzeuge - Autos und Motorräder - beschlagnahmt worden.

© dpa-infocom, dpa:210623-99-111123/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.