Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Reul zu Explosion: Warnung und Brandbekämpfung funktionierte

Innenminister Herbert Reul. Foto: Oliver Berg/dpa

(Foto: Oliver Berg/dpa)

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach der verheerenden Explosion im Leverkusener Chempark waren nach Angaben von NRW-Innenminister Herbert Reul in der Spitze 250 Feuerwehrkräfte und 200 Polizeibeamte am Dienstag im Einsatz. Es seien zwei Tote zu beklagen, berichtete der CDU-Politiker bei einer Sondersitzung des Landtags-Innenausschuss zur Unwetterkatastrophe am Mittwoch in Düsseldorf. Unter den vielen Verletzten seien zwei Menschen schwer verletzt und drei hätten schwerste Verletzungen erlitten. Weiterhin werde nach vier Vermissten gesucht. Die Brandbekämpfung und die Warnung der Bevölkerung habe gut funktioniert. In Gedanken sei er bei den Angehörigen und Freunden der Betroffenen, betonte Reul. "Irgendwie erwischt es uns im Land reichlich."

© dpa-infocom, dpa:210728-99-576472/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.