Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Scheune in Ladbergen in Vollbrand

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt über eine Straße. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild

(Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Symbolbild)

Ladbergen (dpa/lnw) - Eine Scheune in Ladbergen hat in der Nacht zu Freitag in Flammen gestanden. Inzwischen sei der Brand abgelöscht, so eine Sprecherin der Polizei im Kreis Steinfurt. Es gebe aber noch Nachlöscharbeiten. Menschen oder Tiere wurden bei dem Brand nicht verletzt. Die Brandursache und das Ausmaß des Schadens sind noch unklar. Dies wird laut der Sprecherin im Laufe des Tages, wenn die Scheue betretbar ist, ermittelt.

Newsticker