Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Sechs Verletzte nach Verkehrsunfall in Gummersbach

Ein Streifenwagen der Polizei steht an einem Unfallort. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

(Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild)

Gummersbach (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall mit vier beteiligten Autos sind in Gummersbach (Oberbergischer Kreis) insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Ein Wagen war am Donnerstagabend aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen, wie die Polizei mitteilte. Beide Fahrzeuge gerieten daraufhin ins Schleudern - zwei weitere Autofahrer konnten nicht mehr ausweichen und prallten mit ihren Wagen gegen die anderen beiden Autos. Alle vier Fahrer sowie zwei Beifahrer wurden verletzt. Der Bereich nahe der Unfallstelle wurde zunächst komplett gesperrt - die Straße musste wegen auslaufender Betriebsstoffe gereinigt werden.

© dpa-infocom, dpa:210122-99-124897/2

Regionales