Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Spinne im Auto: 21-Jähriger kracht mit Gegenverkehr zusammen

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

(Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Blomberg (dpa/lnw) - Eine Spinne hat einen 21-jährigen Autofahrer bei Blomberg im Kreis Lippe vom Straßenverkehr abgelenkt und so für einen Unfall gesorgt. Der junge Mann hatte das Tier im Wagen entdeckt und wollte es entfernen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Dabei sei er am Montag aber auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geraten, wo der Mann mit einem Ackerschlepper und einem Lkw zusammenstieß. Er verletzte sich leicht. Die Polizei schätzte den Schaden auf rund 8000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:210831-99-37252/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.