Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Städte: Keine Probleme mit Corona-Regeln bei Bundestagswahl

Desinfektionsmittel und Atemmasken stehen in einem Wahllokal bereit. Foto: Roland Weihrauch/dpa

(Foto: Roland Weihrauch/dpa)

Köln/Düsseldorf (dpa/lnw) - Mehrere große Städte in Nordrhein-Westfalen haben bei der Bundestagswahl zunächst keine Probleme bei der Einhaltung der Corona-Regeln festgestellt. Es habe diesbezüglich keine besonderen Vorkommnisse gegeben, hieß es am Sonntag aus Köln, Münster, Essen, Bonn und Düsseldorf. Es seien Masken getragen und Abstände eingehalten worden. In den Wahllokalen galten aufgrund der Corona-Pandemie besondere Hygieneregeln.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-368479/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.