Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Versuchtes Tötungsdelikt: Polizei sucht 17-Jährigen

Eine Polizistin Blickt zu Passanten mit Masken. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

(Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild)

Essen (dpa/lnw) - Die Polizei in Essen sucht einen 17-Jährigen wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Er soll am Donnerstagabend mit einem 24-Jährigen in heftigen Streit geraten sein, wobei er den Älteren mit einem Gegenstand schwer verletzte, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Zeugen hätten den tatverdächtigen Jugendlichen von dem Verletzten weggezerrt. Der 17-jährige Marokkaner sei geflüchtet, aber in der Nacht festgenommen worden. Der Schwerverletzte wurde im Krankenhaus behandelt und war außer Lebensgefahr.

© dpa-infocom, dpa:210723-99-495536/3

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen