Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Warmes Sommerwetter in Nordrhein-Westfalen: Nachts frisch

Mohnbumen blühen im Sonnenschein. Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild

(Foto: Arne Dedert/dpa/Archivbild)

Offenbach (dpa/lnw) - Die Menschen in Nordrhein-Westfalen können sich auf sommerliches Wetter freuen. Am Dienstagvormittag ziehen über der Nordhälfte noch dichte Wolkenfelder Richtung Süden, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Offenbach mitteilte. Zum Abend wird es demnach aber sonnig bei Höchstwerten zwischen 23 Grad in Ostwestfalen-Lippe und bis zu 28 Grad in der Niederrheinischen Bucht.

In der Nacht zum Mittwoch kühlt es laut DWD ab auf 16 bis 11 Grad, im Bergland örtlich bis 10 Grad. Es bleibt aber trocken. Am Mittwoch gibt es dann viel Sonnenschein und ein paar Quellwolken. Es wird zunehmend heiß bei Höchstwerten von 28 bis 33 Grad, im Bergland 25 bis 28 Grad.

© dpa-infocom, dpa:210615-99-996079/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.