Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Wohnungsbrand in Bergheim mit drei Leichtverletzten

(Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/Z)

Bergheim (dpa/lnw) - Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhauses in Bergheim bei Köln sind drei Bewohner verletzt und ins Krankenhaus gebracht worden. In der Nacht zu Donnerstag habe eine Wohnung im ersten Obergeschoss gebrannt, insgesamt habe man zehn Menschen aus dem Gebäude gerettet, berichtete die Feuerwehr. Bei ihrem Eintreffen schlugen die Flammen schon aus einem Fenster, kurz darauf sei die gesamte Wohnung in Brand geraten. Die drei Bewohner, die ins Krankenhaus kamen, seien leicht verletzt worden. Die Polizei nahm Ermittlungen zur Brandursache auf.

Quelle: dpa

Regionales
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen