Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Zusammenprall von Trecker und Auto: Kind schwer verletzt

Ein Blaulicht auf einem Feuerwehrwagen. Foto: Patrick Pleul/Archivbild

(Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa)

Gütersloh (dpa/lnw) - Bei einem Zusammenprall eines Traktors mit einem Auto in Gütersloh ist ein sechsjähriges Kind schwer verletzt worden. Nach ersten Ermittlungen übersah der 35-jährige Treckerfahrer eine rote Ampel, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Trecker prallte gegen das Auto einer 57-Jährigen. Das im Wagen sitzende Kind wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Es erlitt schwere Verletzungen. Die 57-jährige Fahrerin des Autos wurde leicht verletzt. Der Treckerfahrer blieb unverletzt.

Pressemeldung der Polizei

Newsticker