Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Zwei Mensch schwer verletzt bei Unfall auf A445

Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.

(Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/)

Soest (dpa/lnw) - Bei einem Unfall auf der A445 im Landkreis Soest sind am Samstag zwei Menschen schwer verletzt worden. Aus bislang ungeklärten Gründen durchbrach das Fahrzeug der beiden die Mittelschutzplanke an der Autobahn und kam dann zum Stehen, wie die Polizei mitteilte. Zudem sei noch ein weiterer Wagen an dem Unfall beteiligt gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Der Fahrer des anderen Autos blieb unverletzt. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Ursache für den Unfall werde noch ermittelt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen