Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Zwei Schwerverletzte bei Unfall nahe Recke

Der Schriftzug

(Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild)

Recke (dpa/lnw) - Bei einem Verkehrsunfall nahe Recke (Tecklenburger Land) sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 24-Jähriger aus Recke am Dienstagabend beim Einbiegen auf eine Landstraße bei Twenhusen ein anderes Auto übersehen, wie die Polizei mitteilte. Durch die Kollision wurden beide Fahrer verletzt, der Mann aus Recke sogar lebensgefährlich. Er wurde per Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Newsticker