Regionalnachrichten

Nordrhein-Westfalen Zwei Verletzte bei Brand in Düsseldorfer Mehrfamilienhaus

Das Blaulicht eines Einsatzfahrzeuges der Polizei leuchtet. Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

(Foto: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild)

Düsseldorf (dpa/lnw) - Zwei Menschen sind bei einem Brand in einer Dachgeschosswohnung in Düsseldorf-Gerresheim verletzt worden. Wie die Feuerwehr mitteilte, kam es am späten Mittwochabend aus zunächst ungeklärter Ursache zu dem Feuer in dem Mehrfamilienhaus. Neun Menschen konnten sich demnach bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus dem Gebäude retten. Zwei Bewohner wurden mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht.

© dpa-infocom, dpa:210624-99-121576/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.