Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland 195 neue Corona-Fälle im Saarland: 2 weitere Todesfälle

Ein Coronavirus unter dem Mikroskop. Foto: Center for Disease Control/epa/dpa/Archivbild

(Foto: Center for Disease Control/epa/dpa/Archivbild)

Saarbrücken (dpa/lrs) - Im Saarland ist die Zahl der Infektionen mit dem Coronavirus binnen 22 Stunden um 195 auf insgesamt 13 390 bestätigte Fälle gestiegen. Die Zahl der Todesfälle im Zusammenhang mit dem hochansteckenden Virus erhöhte sich landesweit um zwei auf 290, wie das Gesundheitsministerium am Mittwoch (Stand 16.00 Uhr) mitteilte. 2224 Menschen seien derzeit infiziert. Die Zahl der Saarländer, die als geheilt gelten, lag nach den Angaben bei 10 876. Die Krankenhäuser im Saarland betreuen laut Ministerium 229 Covid-Patienten, 62 von ihnen auf Intensivstationen.

Newsticker