Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland 23-Jährige stirbt auf Landstraße im Saarland

Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz.

(Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB)

Merzig (dpa/lrs) - Auf einer Landstraße zwischen Beckingen und Dillingen im Saarland ist in der Nacht zum Sonntag eine 23-Jährige aus Saarlouis gestorben. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kam die junge Frau mit ihrem Auto von der Fahrspur ab und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 21-Jährigen. Diese wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an, wie die Polizei am Sonntag berichtete. Ein Gutachter wurde mit Spurensicherung und Rekonstruktion des Unfallgeschehens beauftragt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen