Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland 84-Jährige stirbt nach Autounfall auf A65

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr.

(Foto: Philipp von Ditfurth/dpa/Symbolb)

Kandel (dpa/lrs) - Bei einem Unfall auf der Autobahn 65 nahe Kandel (Kreis Germersheim) ist am Samstagabend eine 84-Jährige getötet worden. Die Frau war mit ihrem Auto an der Anschlussstelle Kandel-Süd in falscher Richtung auf die Autobahn gefahren, wie die Polizei am Sonntag in Wörth mitteilte. Dort stieß sie frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Dabei erlitt die Frau tödliche Verletzungen, die Fahrerin des anderen Wagens kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Ihr Zustand sei stabil, teilte die Polizei mit. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Die A65 war bis zum frühen Sonntagmorgen voll gesperrt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen