Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland AfD-Landeschef Frisch: Briefwahlergebnis noch abwarten

Michael Frisch, Fraktionsvorsitzender der AFD im Landtag von Rheinland-Pfalz, spricht. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild

(Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild)

Mainz (dpa/lrs) - Der rheinland-pfälzische AfD-Landeschef Michael Frisch sprach nach den ersten Prognosen von zwei guten Botschaften. "Die Ära Merkel ist vorbei", sagte der Landes- und Fraktionschef in Mainz. Und die AfD sei weiterhin im Bundestag. Die genauen Zahlen ließen aber wegen des hohen Briefwahl-Anteils noch auf sich warten. Frisch warnte vor voreiligen Schlüssen.

© dpa-infocom, dpa:210926-99-368811/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.