Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Autofahrer flüchtet nach Verfolgungsfahrt

Ein Streifenwagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

(Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild)

Nentershausen (dpa/lrs) - Ein Unbekannter hat in der Nacht zum Mittwoch nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei in Nentershausen bei Montabaur einen Unfall gebaut und ist zu Fuß geflüchtet. Beamte hätten den Fahrer zu einer Verkehrskontrolle herauswinken wollen, als dieser auf das Gaspedal trat und davonraste, teilte die Polizei mit. Der Streifenwagen habe trotz hoher Geschwindigkeit den Flüchtenden nicht einholen können. Den Wagen fanden die Beamten schließlich nach dem Unfall in Nentershausen, wo er von der Straße abkam und einen Zaun und eine Mauer beschädigte. Von dem Fahrer gab es zunächst keine Spur.

Newsticker