Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Drittligist Saarbrücken verpflichtet Defensivspieler Soares

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Saarbrücken (dpa/lrs) - Fußball-Drittligist 1. FC Saarbrücken hat den brasilianischen Abwehrspieler Bruno Soares verpflichtet. Der 32 Jahre alte Routinier erhält bei den Saarländern einen Einjahresvertrag, teilte der Verein am Mittwoch mit. Soares spielte zuletzt in der österreichischen Bundesliga bei der WSG Tirol, für die er in der Vorsaison zehn Partien bestritt.

Soares verfügt bereits über Deutschland-Erfahrung, er absolvierte in seiner Karriere insgesamt 111 Zweitligaspiele für Fortuna Düsseldorf und den MSV Duisburg. In den vergangenen Jahren spielte er in Malaysia, Norwegen, Israel und Kasachstan. "Mit Bruno erhalten wir einen erfahrenen Innenverteidiger, der noch voll im Saft steht und total ehrgeizig ist. Er hat bereits auf höchstem Niveau nachgewiesen, welche Qualitäten in ihm stecken", sagte Saarbrückens Sportdirektor Jürgen Luginger über den Neuzugang.

© dpa-infocom, dpa:210707-99-296142/2

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.