Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland E-Bike-Fahrerin schwer verletzt: Polizei sucht Zeugen

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild

(Foto: Patrick Pleul/dpa/Archivbild)

Seifen (dpa/lrs) - Nach einem Unfall mit einer schwer verletzten Fahrradfahrerin sucht die Polizei nach Zeugen. Die 53-Jährige war nach Polizeiangaben am Sonntagabend mit einem E-Bike von Seifen in Richtung Döttesfeld im Landkreis Neuwied unterwegs. Sie sei von Ersthelfern bewusstlos am Straßenrand gefunden worden. Ein Hubschrauber brachte die Frau ins Krankenhaus. Zunächst war unklar, wie sie zu Fall gekommen war. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Altenkirchen zu melden.

Newsticker