Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Edenkoben: Stichwahl entscheidet über Bürgermeister

dpa_Regio_Dummy_RheinlandPfalzSaarland.png

Edenkoben (dpa/lrs) - In der Verbandsgemeinde Edenkoben entscheidet am 30. Januar eine Stichwahl über den künftigen Bürgermeister. Bei der Abstimmung am Sonntag habe keiner der vier Kandidaten mehr als die Hälfte aller Stimmen erreicht, teilte die pfälzische Kommune mit.

In der Stichwahl in der Gemeinde im Landkreis Südliche Weinstraße stehen sich Daniel Salm (FWG) und Eberhard Frankmann (CDU) gegenüber - sie erreichten am Sonntag die meisten Stimmen. Salm bekam 38,7 Prozent, Frankmann 28,5. Die beiden Bewerber Roland Pister (SPD) und Thorsten Rothgerber (Grüne) schieden mit 22,2 und 10,7 Prozent aus. Es gab etwa 17.000 Wahlberechtigte. Die Wahlbeteiligung lag bei 46 Prozent.

Bürgermeister Olaf Gouasé (CDU) kandidierte nicht mehr. Der Amtsinhaber geht Ende Juni nach fast 30 Jahren an der Spitze der Verbandsgemeinde in den Ruhestand.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen