Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Eiche angebohrt: Polizei sucht nach Täter

An der Tür eines Streifenwagens steht der Schriftzug

(Foto: David Inderlied/dpa/Illustration)

Tholey (dpa/lrs) - Ein unbekannter Täter hat im saarländischen Tholey eine Eiche angebohrt und derart beschädigt, dass sie vermutlich eingehen wird. Der Baum sei gleich mehrfach angebohrt worden, außerdem seien Röhren in das Holz gesteckt worden, teilte die Polizei am Mittwoch in St. Wendel mit. Überdies sei eine unbekannte Flüssigkeit eingeleitet worden, die die Substanz des Baumes im Ortsteil Sotzweiler angegriffen habe. Die Polizei schätzte den entstandenen Schaden auf einen vierstelligen Betrag. Was den Unbekannten zu der Tat bewogen haben könnte, war zunächst noch völlig unklar.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen