Regionalnachrichten

Rheinland-Pfalz & Saarland Elfjähriger wird von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Dachschild mit der Aufschrift

(Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild)

Winterspelt (dpa/lrs) - Ein Elfjähriger ist nach dem Ausstieg aus einem Bus in Winterspelt (Eifelkreis Bitburg-Prüm) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der Unfall passierte, als er an der Haltestelle Winterspelt-Hasselbach hinter dem Bus die Fahrbahn überqueren wollte, wie die Polizei mitteilte. Der Junge sei vom Wagen einer 77-Jährigen erfasst und in den Straßengraben geschleudert worden. Nach dem Unfall am Dienstagnachmittag wurde er mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht. Die L16 war vier Stunden lang voll gesperrt.

Quelle: dpa

Regionales
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen